FB01-15 Aus der Halle an den Fels

Draußen ist anders!
Dieser Kurs richtet sich an Jugendgruppenleiter mit und ohne Vorstiegserfahrung am Fels.

Schwerpunktmäßig befassen wir uns mit dem sicheren Einrichten eines Topropes. Die Expressen hängen halt nicht am Fels und es muss als Zwischensicherung schon mal der eine oder andere Keil versenkt oder aber eine Sanduhr gefädelt werden...
Ach ja, in der Natur gibt es ja auch noch das ein oder andere zu erleben,
entdecken und zu achten. In dieser Schulung werden grundlegende
Fertigkeiten und Wissen vermittelt, so dass du anschließend eigenständig mit deiner Jugendgruppe draußen am Fels unterwegs sein kannst.

Termin

24.04.2015 bis 26.04.2015

Ort

Zeltplatz Ith, Lüerdisser Klippen

Teilnehmerzahl

 6-8

Voraussetzung

Grundkenntnisse Klettern (DAV Kletterschein)

Verpflegung

Selbstversorger, Essen wird gemeinsam geplant

Anreise

möglichst Fahrgemeinschaften

Benötigtes Material

Klettergurt, Helm, Sicherungsgerät, (HMS )-Karabiner, Kletterschuhe, Expressschlingen, soweit vorhanden Klemmgeräte (Keile, Friends, Hexen, Tricams)
Bandschlingen, jeweils ein Kletterseil 60 m für 2 Personen. Angepasste Kleidung, Schlafsack, Zelt, etc.

Schulungsinhalte

- sicheres Einrichten von Topropes
- Natur erleben
- Sicherungsupdate

Teamer

Jürgen Wessels (Trainer C)

Kursgebühr

75,- €