FB08-15: Draußen essen

Wie viel brauche ich um 3-30 Jugendliche gut zu verpflegen? Wie kann ich was leckeres, nahrhaftes und am besten noch nachhaltiges in großen und kleinen Töpfen über Gas- und Benzinkochern brutzeln? Wie viele kcal brauche ich, wenn ich richtig was machen will? Was sind diese kcal überhaupt? Und wie nehme ich sie am praktischsten mit für unterwegs? Um diese Fragen soll es in der Fortbildung gehen.
Draußen essen, kochen, schauen was dahinter steckt und unseren kulinarischen
Horizont über Nudeln und Pesto erweitern!

Termin

04.09. bis 06.09.2015

Ort

JDAV-Zeltplatz Ith

Teilnehmerzahl

max. 10

Voraussetzung

Appetit, die Fähigkeit, Wasser zu kochen, wird vorausgesetzt ;-)

Verpflegung

Selbstversorger, Essen wird gemeinsam geplant

Anreise

Fahrgemeinschaften nach Absprache

Benötigtes Material

(Camping)Kocher und Kochgeschirr

Schulungsinhalte

  • Verpflegung von Jugendgruppen, abwechslungsreich, preiswert, lecker
  • Grundbedarf, von was brauche ich eigentlich wie viel?
  • Jedes Gramm zählt, Optimierungen für unterwegs
  • Nachhaltigkeit

Teamer

Lena Glaeser (Bundeslehrteam Jugend)

Kursgebühr

75,- €